26.03.2018

SPD Ainring mit neuen Mitgliedern und klaren Schwerpunkten

Bild: JHV 2018
Verkehrssicherheit und bezahlbarer Wohnraum im Mittelpunkt
Deutlich stärker geworden ist im vergangenen Jahr der SPD-Ortsverein Ainring: bei der Jahreshauptversammlung im TuS-Vereinsheim im Mitterfelden konnte sich die Vorsitzende Margret Sturm-Wiersig über insgesamt vier neue Mitglieder freuen, die in den letzten Monaten beigetreten sind. „Unsere Neuzugänge kommen aus ganz unterschiedlichen Berufen und Altersbereichen. Wir freuen uns darauf mit ihnen über die ´große Politik´ zu diskutieren und vor Ort Politik für die Gemeinde zu gestalten“, so die Ortsvorsitzende.

Als besondere Höhepunkte der Ortsvereinsarbeit der letzten zwölf Monate hob die Gemeinderätin und Vorsitzende des SPD-Ortsvereins die Veranstaltungen und Aktionen mit der heimischen Bundestagsabgeordneten Dr. Bärbel Kofler hervor. Sie war nicht nur zu einer Abendveranstaltung mit einem Bericht aus Berlin zu Gast, sondern ist bei einer sehr gut angenommenen Aktion „Unterwegs und Mittendrin“ auch intensiv mit Bürgerinnen und Bürgern aus der Gemeinde ins Gespräch gekommen und hat aktuell gemeinsam mit der Landtagskandidatin Susanne Aigner Blumen am Weltfrauentag verteilt.

Der Kassierer des Ortsvereins Siegfried Fritsch konnte anschließend über eine stabile Kassenlage berichten, woraufhin ihm von der Versammlung auf Vorschlag der Revisoren einstimmig die Entlastung erteilt wurde. Gemeinderat Ludwig Moderegger berichtete anschließend gemeinsam mit Margret Sturm-Wiersig über die kommunalpolitische Arbeit. „Unsere wichtigsten Schwerpunkte sind nach wie vor die Themen Verkehrssicherheit und bezahlbarer Wohnraum“, stellte er dar. Ganz aktuell hat man Anträge zum Verbot des Linksabbiegens von der B 20 Richtung Bicheln, die Ausstattung des Geh- und Radwegs vom Schmidinger Weiher zur Firma Heinze mit Beleuchtung und für den Einsatz mobiler Geschwindigkeitsmessgeräte an den Eingängen zur Hallerstraße eingebracht.

In der Aussprache mit den Ortsvereinsmitgliedern kam die Sprache auf das Thema Flächenversiegelung. Hier waren sich beide Gemeinderäte einig, dass durch den konsequenten Bau von Tiefgaragen viel Platz an der Oberfläche eingespart werden kann. „Die zentrale soziale Frage in unserer Gemeinde ist die nach genügend bezahlbarem Wohnraum. Für uns als SPD-Fraktion heißt das, die Gemeinde muss konsequent den Bau von Mietwohnungen unterstützen und dabei auch Möglichkeiten wie den genossenschaftlichen und geförderten Wohnungsbau nützen“, machten die beiden SPD-Kommunalpolitiker deutlich.

Anschließend berichtete der SPD-Kreisvorsitzende Roman Niederberger, der als Gast an der Jahreshauptversammlung teilnahm, über aktuelle Themen aus der Kreispolitik und die ersten Aktionen und Veranstaltungen des beginnenden Landtagswahlkampfs. „Mit Susanne Aigner als Landtagskandidatin und Markus Aicher als Bewerber für den Bezirkstag haben wir im Berchtesgadener Land ein neues und sehr glaubwürdiges Team, das gemeinsam für gute und bezahlbare Wohnungen, bessere Arbeitsbedingungen besonders in den sozialen Berufen und für mehr gesellschaftlichen Zusammenhalt eintritt“, machte er deutlich. Insbesondere in Ainring werde man mit Betriebsbesuchen und der Fortführung der Aktion „Unterwegs und Mittendrin“ das unmittelbare Gespräch mit den Bürgerinnen und Bürgern suchen.

Ein weiteres neues Mitglied konnten die Ainringer Sozialdemokraten zum Schluss der Versammlung begrüßen: Albert Beck wurde von der Ortsvorsitzenden sein Parteibuch überreicht.

Foto: Neumitglied Albert Beck, Ortsvorsitzende und Gemeinderätin Margret Sturm-Wiersig, Gemeinderat Ludwig Moderegger und Kassierer Siegfried Fritsch




zurück
Termine

26.09.2018 19.00 Uhr
Rote Filmnacht mit "Wackersdorf"

Die SPD Bad Reichenhall und unsere Landtagskandidatin Susanne Aigner laden ein zur Roten Filmnacht im Park-Kino mit "Wackersdorf"
Mehr Infos...

08.10.2018 19.00 Uhr
Gemeinsam für Zusammenhalt und Gerechtigkeit

Wahlkampfendspurt der SPD im Berchtesgadener Land und Rupertiwinkel mit Susanne Aigner, Markus Rinderspacher und Walter Steidl
Mehr Infos...

14.10.2018 08.00 Uhr
Landtags- und Bezirkstagswahl in Bayern

Die Wahllokale haben von 08.00 bis 18.00 Uhr geöffnet. Bitte unterstützen Sie Susanne Aigner für den Landtag und Markus Aicher für den Bezirkstag mit Ihrer Stimme!
Mehr Infos...

15.11.2018 19.00 Uhr
Eine Armee für Europa?

Diskussion mit Rainer Arnold, ehem. verteidigungspolitischer Sprecher der SPD-Bundestagsfraktion und Dr. Bärbel Kofler, MdB
Mehr Infos...

Alle Termine...

Dr. Bärbel Kofler

Dr. Bärbel Kofler
Unsere Bundestagsabgeordnete - Für Sie in Berlin

Maria Noichl

Maria Noichl
Unsere Europaabgeordnete - Für Sie in Brüssel
Mitglied werden

SPD BGL bei Facebook

SPD BGL bei Facebook
Die SPD Berchtesgadener Land bei Facebook
Kontakt
Kohnen Rechte Susi Knoll
Die Landesvorsitzende und Spitzenkandidatin der BayernSPD
Natascha Kohnen